Mira

Erinnern Sie sich noch an die Welpen, die Mitte September in einem Karton vor einem kretischen Tierheim gefunden wurden? Wir fanden glücklicherweise eine Pflegestelle, die sich liebevoll um die beiden Hundekinder kümmert. Sie haben sich prächtig entwickelt. Sie toben und spielen stundenlang, bis sie komplett erschöpft im Körbchen einschlafen. Sie sind umwerfend goldig und wir wünschen uns nichts sehnlicher, als ein tolles Zuhause für sie finden zu können. Ab Anfang Dezember 2017 sind sie vollständig geimpft und zur Ausreise bereit.

Da wir die Elterntiere der beiden nicht kennen, können wir nur erahnen, welche Endgröße sie erreichen werden. Sicherlich werden sie nicht größer als ein Westi oder Malteser. Wir werden Sie über Fotos und Videos auf dem Laufenden halten, wie es den beiden Zwergen geht.

mit Whatsapp senden

Aufenthaltsort

Mira wartet auf ein Zuhause in Kreta.


Info

  • Geboren: August 2017
  • Sonstiges: bei Ausreise kastriert, gechipt, geimpft
  • Kontakt: Heike Buekenhout
  •  Email: H.Buekenhout@web.de

Vermittlungshilfe

Unterstützen Sie unsere Vermittlungsarbeit mit einem Aushang. Wenn Sie die Möglichkeit haben, einen Aushang in Ihrem Laden oder Praxis, im Tierheim oder ähnliches zu machen, können Sie sich hier eine PDF herunterladen. Mira bedankt sich ganz herzlich!

Vermittlungs-PDF laden


Tracy

Tracy

Es gibt immer wieder Tiere, die uns fordern. Nicht internistisch, nicht chirurgisch, nicht pflegetechnisch. Nein, sie fordern unsere hellseherischen Fähigkeiten. Nur leider besitzen wir diese nicht.

mehr lesen
Max

Max

Max wurde uns während eines Kastrationseinsatzes querschnittsgelähmt vorgestellt. Er bekam seine Chance auf ein - wenn auch behindertes - glückliches Leben in Deutschland.

mehr lesen
Piri

Piri

Piri fanden wir abgemagert und verzweifelt im städtischen Auffanglager von Slatina vor. Inzwischen hat sie sich gut erholt.

mehr lesen