Bereits vermittelt - Ravina

Ravina hat bereist ein Zuhause gefunden. Vielleicht möchten Sie sich die Tiere ansehen, die noch auf der Suche nach einer Familie sind? mehr lesen

Traumhund im Kleinformat. Zum Glück konnten Tierschützer Ravina rechtzeitig aus der Tötung in Rumänien retten. Ab nun soll alles besser werden im Leben der kleinen Hündin. Sie hat es mehr als verdient.
Ravina ist erst ein paar Tage auf ihrer Pflegestelle in Deutschland, aber man merkt bereits, dass sie eine sehr fröhliche und unkomplizierte Hündin ist. Sie ist bereits stubenrein, läuft prima an der Leine und versteht sich gut mit anderen Hunden sowie Katzen. Im Haus ist sie angenehm ruhig und draußen liebt sie ausgedehnte Spaziergänge sowie Spieleinheiten. Das Bellen hat Ravina momentan noch nicht für sich entdeckt.

Die kleine Hündin ist gerne in der Nähe ihrer Menschen und genießt Schmuseeinheiten. Manchmal bedarf es etwas Fingerspitzengefühl im Umgang mit Ravina, da ihr der letzte Schritt zum vollkommenen Vertrauen in den Menschen noch fehlt. Von daher suchen wir für sie ein Zuhause mit Menschen, die etwas Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen. Als Dank findet man in Ravina eine tolle Gefährtin für?s Leben.

mit Whatsapp senden

Aufenthaltsort

Ravina wartet auf ein Zuhause in 77836 Rheinmünster.


Info

  • Geburtsdatum: Mai 2016
  • Größe: 32cm
  • Gewicht: 6kg
  • Geschlecht: weiblich
  • Sonstiges: kastriert, gechippt und geimpft
  • Kontakt: Jana Meyer
  •  Telefon: +49 177 7994758
  •  Email: JaneMe@web.de

Vermittlungshilfe

Unterstützen Sie unsere Vermittlungsarbeit mit einem Aushang. Wenn Sie die Möglichkeit haben, einen Aushang in Ihrem Laden oder Praxis, im Tierheim oder ähnliches zu machen, können Sie sich hier eine PDF herunterladen. Ravina bedankt sich ganz herzlich!

Vermittlungs-PDF laden


Ida

Ida

Ida ist eine ca. vier Monate alte Hündin, die gerne die Welt entdecken möchte. Sie ist sehr lauffreudig, intelligent und interessiert.

mehr lesen
KundK

KundK

Wir wollen nicht verlinkt werden, wir wollen nicht geliked werden, wir brauchen keinen großen Facebook-Auftritt. Das einzige was wir wollen, ist ein neues Zuhause.

mehr lesen
Kimo

Kimo

Kimo hatte Glück im Unglück- wir waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Wir entdeckten Kimo mit zwei gebrochenen Hinterbeinen. Er hatte sich eine Oberschenkel- und eine offene Unterschenkelfraktur zugezogen.

mehr lesen