<
 

Kalyves

Dieser kleine Ort liegt am östlichsten Rand von Chania. Die Gemeinde wurde von den ortsansässigen Tierschutzvereinen unter Druck gesetzt und darauf hingewiesen, dass in anderen Städten bereits erfolgreiche Kastrationskampagnen laufen. Kalyves sollte auch endlich etwas für seine Straßentiere tun. Ein, in der Gemeinde befindliches, umstrittenes Tierheim sei nicht die Lösung.

Die Vizebürgermeisterin, selbst Tierfreundin, schloss daraufhin einen Vertrag (den der Förderverein Arche Noah Kreta e.V. nie zu Gesicht bekam) mit dem ortsansässigen Tierarzt. Er stellte den Tierärzten des Fördervereins seine Praxis an definierten Tagen zur Verfügung. Leider gab es recht schnell Ärger zwischen ihm und der Vizebürgermeisterin woraufhin die Gemeinde einen eigenen Raum zum Operieren umbaute. Seit dieser Zeit arbeiten die Tierärzte des Fördervereins Arche Noah Kreta e.V. dort, das gute Verhältnis zu dem griechischen Kollegen konnte aber aufrecht gehalten werden.

Bitte beachten sie: Die Gemeindepraxen sind keine normalen Tierarztpraxen. Sie sind nicht durchgehend besetzt, nicht für akute Notfälle eingerichtet und bedürfen grundsätzlich der Terminabsprache vor einem Besuch. Wenn Sie ein verletztes Tier gefunden haben, begeben Sie sich bitte zum nächsten Tierarzt. Wenn Sie Tiere zur Kastration bringen möchten, nehmen Sie bitte mit dem bei der Klinik angegebenen Ansprechpartner Kontakt auf.
Kalyves
Klinik auf Kreta

Infos



Route