Tagesbild - 04.10.2016

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn

Was genau passiert ist können wir nur vermuten. Vielleicht ist es besser es gar nicht zu wissen. Die kleine Namida fanden wir mitten im Wald, ausgesetzt in einem Kartoffelsack, abgemagert bis auf die Knochen und mit gebrochenem Bein. Vor lauter Angst und Schmerzen biss sie um sich und machte es uns nicht einfach sie einzufangen. Schon am nächsten Tag, versorgt mit Schmerzmittel und mit vollem Magen, begrüßt uns die Kleine freudig und zeigt ihr liebes, sehr menschenbezogenes Wesen. Wir werden uns um Namidas medizinische Versorgung kümmern und anschließend ein Zuhause für sie suchen.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com