Tagesbild - 12.10.2016

Ein Bericht von:
Dr. Marga Keyl

Oma Luna saß seit zwei Jahren in einem überfüllten Tierheim auf Kreta. Wir haben ihr einen großen Tumor an der Milchleiste enfernt und sie aus dem Tierheim übernommen. Im New Life Resort erholt sie sich von der OP. Sie wird bald nach Deutschland fliegen und dort endlich ihr Leben genießen können, bei einer tierlieben Dame, die bereits zwei Hunde aus Spanien aufgenommen hat.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Dr. Marga Keyl
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com