Tagesbild - 10.11.2016

Ein Bericht von:
Dr. Melanie Stehle

Kastrationseinsatz auf dem griechischen Festland - derzeit führen wir ein neues Kastrationsprojekt in der Gemeinde Veria durch. Finanziert und organisiert durch den Tierschutzverein "Tierinsel Umut Evi e.V." versuchen wir gemeinsam, den verzweifelten Tierschützern vor Ort mit Kastrationen von Straßentieren zu helfen und dadurch das Tierleid einzudämmen. Die Amtstierärztin von Veria stellte uns ihren Operationsraum zur Verfügung, die Tierschützer fingen fleißig Hunde ein und viele Einheimische brachten Straßentiere aus ihrer Umgebung. Der riesige Bedarf an Kastrationen, aber auch die Dankbarkeit und Gastfreundschaft bewegten uns, alles zu geben. Schwerpunkt war auch dieses Mal die Kastration von Hündinnen. Heute verlassen wir Veria mit 138 durchgeführten Operationen. Sie gliedern sich auf in 73 Hündinnen, 20 Rüden, 24 Katzen, 4 Kater und 17 Sonderoperationen.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Dr. Melanie Stehle
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com