Tagesbild - 26.04.2017

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn

Manch ein Hund bereitet unseren Ärzten besonderes Kopfzerbrechen. So wie Lisa aus Rumänien, die nicht nur ein besonders schlimmes Stickersarkom, sondern noch diverse andere Problemchen im Gepäck hatte. Doch jetzt geht es endlich aufwärts mit unserem Sorgenkind. Und wer von uns würde nicht alles tun um diesen Augen zu einem glücklichen Hundeleben zu verhelfen?
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com