Tagesbild - 22.06.2017

Ein Bericht von:
Dr. Melanie Stehle

Während die Tierschützer vor den Türen ihr Bestes geben, um möglichst viele Straßentiere zum Kastrationsort zu bringen, versuchen wir die große Zahl an Patienten im OP so rasch wie möglich zu operieren. Teamarbeit ist hier das „A“ und „O“. Bereits zu Beginn einer Operation beginnen die ersten Vorbereitungen für das nächste Tier. Nur so können wir die hohe Anzahl an OP-Kandidatinnen bewältigen.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Dr. Melanie Stehle
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com