Tagesbild - 25.07.2017

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn

Der kleine Nouli wurde auf Rhodos schwerverletzt an der Straße gefunden. Die örtlichen Tierschützer kümmerten sich um ihn. Es ging ihm langsam besser, doch selbst Monate nach dem Unfall lief der Kleine sehr schlecht. Man bat uns um Hilfe. Die Röntgenbilder waren erschütternd und wir waren dann doch erstaunt, dass Nouli überhaupt so gut lief. Wir werden tun was nötig ist um dem kleinen Herzensbrecher ein schmerzfreies Leben zu ermöglichen. Die erste von zwei Operationen hat er schon hinter sich gebracht.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com