Tagesbild - 15.08.2017

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn

Vor zwei Monaten ging er während der Kastrationsaktion in Agios Nikolaos in eine Falle. Schnell war klar, dass hier mehr zu tun war als nur zu kastrieren. Ein Auge war zerstört und musste entfernt werden. Darüberhinaus hatte er sich eine Fraktur des Oberschenkelkopfes zugezogen, die chirurgisch versorgt werden musste. Inzwischen ist all das vergessen und der kleine Cosmo erfreut sich seines neuen Lebens in der Schweiz.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com