Tagesbild - 26.09.2017

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn

Jahrelang fristete Mala ein trauriges Dasein auf Rhodos. Bewegungsmangel, Langeweile und Frustration im Tierheim führten zu starkem Übergewicht. Einige Monate und viele Kilo leichter ist aus Mala ein neuer Hund geworden. Als Mia führt sie ein glückliches Leben mit ihrer Familie, ist unternehmungslustig, neugierig und geniesst jeden Tag ihres Lebens.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com