Tagesbild - 12.04.2018

Ein Bericht von:
Dörte Krause

Einst wurde er von seinem Herrchen geliebt, ein Vorzeigehund, groß, Respekt einflößend. Doch plötzlich läuft er nicht mehr gut. Er humpelt und schleift teilweise die Hinterbeine hinter sich her. Er wird auf der Straße ausgesetzt, sein Besitzer ist längst zurück in Europa.
Doch der große braune Hund bleibt, wird gefunden von Tierfreunden. Jetzt wird er langsam wieder aufgepäppelt, medizinisch versorgt und erfährt die Liebe und den Respekt, den er verdient.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Dörte Krause
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com