Tagesbild - 27.04.2018

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn

Sie ist die einzige Überlebende ihres Wurfes. Ihre acht Geschwister sind an Parvovirose verstorben. Doch damit nicht genug, denn das Leben auf einem Fabrikgelände ist nicht einfach. So erlitt sie wenig später einen Unfall, wobei sie sich den Unterkiefer brach. Wenige Tage darauf geriet sie schließlich noch in Teer, der ihre Pfoten völlig verklebte. Die Kleine hielt uns lange auf Trab um ihr mit ihren Problemen zu helfen. Wir hoffen, dass ihr weiteres Leben nun möglichst ohne weitere Katastrophen verläuft.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com