Tagesbild - 07.05.2018

Ein Bericht von:
Dr. Melanie Stehle

Immer wieder kommen wir an Mülltonnen vorbei und erschrecken über die große Anzahl an Straßenkatzen. Auf den zweiten Blick jedoch sind wir erleichtert, denn neben den Mülltonnen sind Futternäpfe, die von den lokalen Tierschützern regelmäßig aufgefüllt werden. Alle Tiere an dieser Futterstelle befinden sich in einem guten Ernährungszustand. Beim genaueren Betrachten sehen wir bei allen Katzen eine Kerbe im Ohr - ein Zeichen, dass sie durch uns kastriert wurden. Danke an die Tierschützer in Rethymnon, dass sie sich tagein - tagaus so aufopferungsvoll für das Wohl ihrer Straßentiere einsetzen! Allein im April 2018 konnten 31 Hunde und 60 Katzen aus Rethymnon kastriert werden. Wir freuen uns über die freundschaftliche Zusammenarbeit.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Dr. Melanie Stehle
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com