Tagesbild - 01.08.2018

Ein Bericht von:
Gregor Uhl

Unsere Tierärztin Vio probiert hier gerade eine "selbstgebaute" Trense an. Obwohl wir Unmengen von Sachspenden vor unserem Piloteinsatz in Cernavoda/Rumänien gesammelt hatten, gingen uns heute schon die Trensen aus. Daher mussten solch kreative Lösungen wie "Westerntrense mit englischen Zügeln" kurzerhand erfunden werden. Wir haben in den letzten Tagen unzählige Halfter, Führstricke, Winterdecken und Zäumungen mit einfach oder doppelt gebrochenen Wassertrensen angepasst und ausgegeben. Gleichzeitig konnten wir den Besitzern so erklären, welche Verletzungen z.B. die hier weit verbreiteten dünnen Metallstangen als Gebiss an den Mundwinkeln verursachen. Tausend Dank an alle, die uns mit ausgedientem Material versorgt haben - die Pferde hier danken es euch!
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Gregor Uhl


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com