Tagesbild - 03.09.2018

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn

Wie gewohnt stellen uns unsere Patienten in Rumänien vor besondere Herausforderungen. Diese kleine Hündin fanden wir an einer Tankstelle in besorgniserregendem Zustand auf. Ein Großteil ihrer Organe war in einen Leistenbruch enormen Ausmaßes gerutscht. Die komplizierte Operation hat die Kleine erstaunlich gut überstanden.
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com