Tagesbild - 18.08.2019

Ein Bericht von:
Antonia Xatzidiakou

Was willst du ? Warum guckst Du so?
Es ist total unverschämt von Dir, meinen Urlaub zu zerstören. Ich bin gerade nicht im Einsatz. Ich soll keine Skalpellklinge anfassen, ich hab hier nichts, keine einzige Spritze, nichts, und Du?
Du sitzt ganz provokant vor der Haustür meiner Ferienwohnung und miaust. Ich würde auch miauen, wenn mein Bein offen und vollkommen zerstört wäre.
Wer hat dich geschickt? Woher wusstest du, dass ich hier bin? Egal, ich amputiere dein Bein bei meiner befreundeten Kollegin und dann kommst du wieder zurück, dorthin, wo du gelebt hast. Du bist erwachsen, siehst sonst gesund aus, Du schaffst es... Dann mache ich weiter Urlaub...
[Zeitsprung!]
Herr Foti ist jetzt ein dreibeiniger verrückter Kater, der immer noch an der Ferienwohnung seinen Spass hat - denn er hat beschlossen, dass der Service hier ausreichend für seine Bedürfnisse war und wünscht sich jetzt auszuwandern, weil er gehört hat, dass es in Deutschland noch mehr Service gibt...
Tagesbilder-Archiv
Ein Bericht von:
Antonia Xatzidiakou
Tierärztin

Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com