Neues vom A-Team 13.02.2016 New Life Resort

Das A-Team nennen wir eine Hundefamilie, die wir vor Kurzem im New Life Resort aufgenommen haben. Die ganze Geschichte finden sie hier. Heute gibt es wieder Neuigkeiten von der Bande.

Alia, die Mutter, vertraut uns mit jedem Tag mehr und mehr. Sie hat ein riesiges Herz und einen unwiderstehlichen Charakter. Sie ist sehr sensibel und immer im richtigen Augenblick verschmust und damit zufrieden, einfach nur in der Nähe von Menschen zu sein. Dabei ist sie verspielt und unternehmungsfreudig. Sie reagiert mehr auf Wünsche als auf Befehle und wird auch von den eher ängstlicheren Kandidaten unter den Katzen gerne mal zum Schmusen aufgefordert. Trotz ihrem nicht zu verleugnenden Labrador-Einschlag, den man ihr nur zu gut ansieht, kommt für sie das Essen erst nach dem Spielen und Schmusen, weshalb wir hier alle Hände voll damit zu tun haben, ihr Essen vor anderen Interessenten zu beschützen.

Auch bei den Welpen zeigt sich imemr mehr der einzelen Charakter:


mehr Tierschutzgeschichten

unsere Einsatzberichte

Spenden

Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com

Weitere Geschichten

Klein. Unsichtbar. Tödlich.

Sie sind klein. Und unsichtbar. Sie verstecken sich und werden weitergereicht, ohne dass es jemand mitbekommt. Sie war auch klein. Und süß. Zuckersüß. War... Beide fanden zueinander. Eine lebensbedrohliche Gefahr schlich sich in ...


mehr lesen

Silvester

“Krankhaftes sammeln und halten von Tieren auf engem Raum, ohne die Mindestanforderungen an Nahrung, Hygiene oder tierärztlicher Versorgung gewährleisten zu können“ - das ist die Definition von animal hoarding, Tierhortung. ...


mehr lesen