Messe Ravensburg 2016 01.03.2016 Öffentlichkeitsarbeit

Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin

Zum dritten Mal waren wir mit unserem Infostand auf der Hundemesse in Ravensburg vertreten. Gerne nutzen wir diese Möglichkeit um über unsere Arbeit zu informieren und unsere Vermittlungshunde vorzustellen. Auch ist unser Stand zu einem schönen Treffpunkt für unsere ehemaligen Schützlinge geworden. Es ist wirklich schön die strahlenden Gesichter der stolzen und glücklichen Hundeeltern zu sehen. Unter anderem besuchte uns Tisha.Vor allem aber begeistert uns zu sehen was für hübsche, lebensfrohe und gut erzogene Hunde aus den Elendsgestalten von damals geworden sind.

Ein großes Dankeschön an die Veranstalter, Piesch Messen! Und natürlich an Jasmin, Nicole und Sara, die sich die Zeit nahmen und an den zwei Tagen den Stand betreuten!

Die ganze Geschichte von Tisha
mehr Tierschutzgeschichten

unsere Einsatzberichte

Spenden
Ein Bericht von:
Nina Schöllhorn
Tierärztin


Spenden

  • Spendenkonto
    Kontoinhaber:
    Förderverein Arche Noah Kreta e. V. / Tierärztepool
    Institut: Commerzbank Lübeck
    IBAN: DE02 2304 0022 0020 9239 00
    BIC: COBADEFFXXX
  • Paypal
  • Paypal-Account: paypal@archenoah-kreta.com

Weitere Geschichten

Klein. Unsichtbar. Tödlich.

Sie sind klein. Und unsichtbar. Sie verstecken sich und werden weitergereicht, ohne dass es jemand mitbekommt. Sie war auch klein. Und süß. Zuckersüß. War... Beide fanden zueinander. Eine lebensbedrohliche Gefahr schlich sich in ...


mehr lesen

Silvester

“Krankhaftes sammeln und halten von Tieren auf engem Raum, ohne die Mindestanforderungen an Nahrung, Hygiene oder tierärztlicher Versorgung gewährleisten zu können“ - das ist die Definition von animal hoarding, Tierhortung. ...


mehr lesen