Skip to main content

Ergebnisse

652 Treffer:
11. Zuhause gesucht - Kylo  
Kylo stammt aus einem Bestand, wo Tierliebe in Überforderung umgeschlagen ist und wir uns mit sehr unguten Lebensbedingungen für Katzen und Besitzerin konfrontiert sehen. Immer wieder bekommen wir Hilferufe, weil Tierhaltungen mit zu vielen Tieren außer Kontrolle geraten.

Kylo ist wunderschön, freundlich und jung. Er sollte Chancen auf ein besseres Leben haben!
Kylo ist verträglich mit anderen Katzen und menschenbezogen. Er wünscht sich ein Zuhause mit Freigang.  
12. 15.11.2021  
Rumänien und ein Katzenproblem?

Ja. Leider sehen wir uns mehr und mehr mit einer Katzenproblematik konfrontiert. An Stellen, wo Gott sei Dank endlich die Zahl der Straßenhunde zurückgeht, nehmen nun die heimatlosen Katzen zu. Immer wieder bittet man uns für Katzen in Not ein Zuhause zu finden. Dies ist jedoch noch schwieriger, als für Hunde eine Familie zu finden. Wir haben derzeit eine ganze Liste mit Katzen, die auf ein Zuhause warten. So wie diese drei sind die rumänischen…
 
13. Scheitern an der Realität  
Vögel zwitschern. Hinter mir klopft unermüdlich der Specht an die Baumrinde. In der Ferne sehe ich die Schafe am anderen Berghang mit dem Schäfer ziehen. Ein idyllisches Bild.
Ich sitze auf der Terrasse unserer Gastgebers in Sapartoc, dem kleinen rumänischen Dorf, in dem die zwei Esel ihr Zuhause gefunden haben. Die Sonne scheint mir auf den Rücken, der Rauhreif verschwindet gerade von den Gräsern.
 
14. Kapverden - der ganz normale Wahnsinn  
Praia, Kapverden. Das Fenster ist offen, der Ventilator läuft, trotzdem ist es brütend heiß. Draußen bellen nonstop irgendwelche Hunde, mitten in der Nacht geben Motorräder vor der Tür Vollgas. Eine Mücke summt mir ums Ohr und hält mich wach. Irgendwann schlafe ich ein, nur um bald darauf vom Krähen eines Hahnes wieder geweckt zu werden. Dazu bellen Hunde, mähen Schafe und unser kleines Katzenbaby, das wir vorübergehend mit nach Hause genommen haben, fängt lautstark an zu miauen. Solange, bis…  
15. 13.11.2021  
Bereits Tage zuvor zeigte man mir ihr Foto und ich war schockiert. Auf dem Bild wirkte es als habe die Hündin ein Loch im Kopf. Sie war in einem verfallenen Haus gesichtet worden und trotz verschiedener Versuche war es nicht möglich gewesen, sie einzufangen. Doch plötzlich heißt es: Wir haben sie! Ich spüre Erleichterung, doch kurz darauf Anspannung. Werde ich helfen können? Ja, ich konnte. Denn das Loch befand sich in einem Tumor und dieser ließ sich vollständig entfernen! Es handelt sich um…  
16. Zuhause gesucht - Marini  
Klein, jung, freundlich, verträglich und aufgeschlossen. Das ist die kleine Marini. Trotzdem wurde sie ausgesetzt, mitten in der Stadt. Orientierungslos irrte sie zwischen all den Autos umher, bis eine Tierfreundin sie zu uns brachte.

Da wir sicher sind, dass solch eine nette, unkomplizierte Hündin sicher eine Familie glücklich machen wird, versuchen wir nun auf diesem Weg eine passende Stelle für sie zu finden.
 
17. 12.11.2021  
Alltag in Praia. Immer wieder fahren die Jungs raus, um Hunde einzusammeln, die wir dann in der Klinik kastrieren. Dieser Rüde ist besonders stark von Zecken befallen, kaum ein Stück Haut ist mehr frei. Leider ein Bild, das wir hier täglich sehen. Zum Glück haben wir diesmal potente Tabletten mit, wie Bravecto und Simparica, die den Hund innerhalb von ein paar Stunden von allen Zecken befreien. Die Parasitenbehandlung ist mindestens genauso wichtig wie die Kastration. „Normale" Spot Ons bringen…  
18. Zuhause gesucht - Mike  
Dieser mittelgroße Rüde zeigt sich auf seiner Pflegestelle unheimlich verschmust, albern und sehr verfressen.
Mit der vorhandenen Hündin kommt er gut zurecht und bereits in den ersten Tagen zeigte sich, dass Mike absolut stubenrein ist.
Selbst Kinder sind für Mike kein Problem, er zeigt sich entspannt und vorsichtig im Umgang mit ihnen.
Erziehungstechnisch steht Mike zwar noch ganz am Anfang, mit liebervoller Konsequenz und vielen Leckerechen lernt der hübsche Rüde aber…
 
19. Zuhause gesucht - Tante Ilse  
Tante Ilse sucht Altersruhesitz

Ach, die Ilse. Eine tragische Geschichte ….
Das Tantchen kam mit ihrer Freundin Yuuki zusammen aus einem Haushalt mit extremer Verwahrlosung.
Schreckliche Zustände herrschen dort, das kann und mag man sich eigentlich gar nicht vorstellen.
Beide Schwestern waren in gesundheitlich sehr schlechter Verfassung.
Ilse hatte einen Handball großen Leistenbruch und eine Gebärmuttervereiterung in extremen Ausmaß, welche in den…
 
20. 10.11.2021  
Bei unserer sechstägigen Kastrationsaktion in der Stadt Larissa/griechisches Festland lag der Schwerpunkt unserer Arbeit in der Kastration von Katzen. Wir waren begeistert, wie vielen Menschen daran gelegen ist, die Lebensbedingungen der Katzen zu verbessern. Die Organisation war perfekt, die kulinarische Verköstigung gewaltig und das Engagement aller Beteiligten berührend. Wir hoffen, dass dieser positive Start der Beginn und die Grundlage eines erfolgreichen Projektes wird. Wir freuen uns…  
Suchergebnisse 11 bis 20 von 652