Skip to main content

Ergebnisse

155 Treffer:
21. 19.09.2019  
Taub, blind und kaum ein paar Tage alt ist dieses kleine Katzenbaby, das gestern Nacht in einer Mülltonne in Santa Maria gefunden wurde. Es schreit ununterbrochen nach Milch, nach Wärme und dem mütterlichen Herzschlag.
Was kann man für dieses winzige Lebewesen tun? Was kann man tun, damit keine weiteren ungewollten Lebewesen geboren werden? Kastrationen sind die einzige Lösung!
 
22. 18.09.2019  
Neugierig verfolgen die Kinder jede unserer Bewegungen im OP. So verbreitet sich die Nachricht unserer dieswöchigen Kastrationskampagne in Palmeira auf der kapverdischen Insel Sal im Nu.  
23. Nordgriechenland Herbst 2018  
Nordgriechenland Herbst 2018 Ein Bericht von Dr. Melanie Stehle | Tierärztin Seit 2016 führen wir zusammen mit "Tierinsel Umut Evi e.V." Kastrationen in verschiedenen Gemeinden in Nordgriechenland durch. Dieses Mal führte der Einsatz uns nach Veria und Agia. Manchmal ist es ein Gefühl wie nach Hause zu kommen. Die Einsatzorte sind nicht mehr neu, die Teamzusammensetzung bekannt. Wir freuen uns darauf, einander wieder zu treffen und gemeinsam für eine gute Sache zu kämpfen. Denke ich an die…  
24. Rumänien September 2009  
Ich sitze in einem typischen Dacia und rolle über Rumäniens inzwischen gar nicht mehr so holprigen Straßen. Drei Stunden wird die Fahrt vom Flughafen nach Balş dauern. Meine Augen haften am Straßenrand, denn dort sind sie wieder: Rumäniens zahllose Straßenhunde.  
25. Rumänien Juni 2009  
Rumänien. So heißt also das Ziel meines ersten Einsatzes, auf den ich den Tierärztepool von Anfang bis Ende begleiten soll. Bis jetzt habe ich Ines Leeuw und Thomas Busch schon zweimal auf einem Einsatz unterstützt, allerdings jeweils nur für einige Tage.  
26. Rumänien Brasov 2009  
Das tief verschneite Tierheim in Brasov erwartet unseren Besuch, denn die dort angestellten Tierärzte kommen mit den Kastrationen nicht nach.  
27. Rumänien Miercurea Ciuc 2008  
Spät in der Nacht erreichen wir unsere Pension. Der Leihdacia hat uns sicher, wenn auch rutschig, durch die Karpaten geführt. Im dichten Schneetreiben ist uns ein kurzer Blick in dieser tiefschwarzen Nacht hinüber zum Tierheim verwehrt geblieben.  
28. Rumänien Oktober 2011  
Die regelmäßigen Kastrationseinsätze in Rumänien sind inzwischen zum festen Bestandteil unserer praktischen Tierschutzarbeit geworden.  
29. Rumänien April 2011  
Rumänien ist für mich das Land der Gegensätze. Sie begegnen einem auf Schritt und Tritt, auch auf unserer langen Fahrt, die jedem unserer Einsätze zwangsläufig voraus geht.  
30. vergangene Projekte  
Vergangene Projekte Viele Projekte haben wir in der Vergangenheit durchgeführt, aber können sie - meist aus Gründen nicht mehr erteilter Genehmigungen - heute nicht mehr fortführen. Trotzdem wollen wir Ihnen die Einsatzberichte von damals nicht vorenthalten. Eine Auswahl aus unserem Archiv finden Sie hier wieder.  
Suchergebnisse 21 bis 30 von 155