Skip to main content

Ergebnisse

296 Treffer:
61. 16.02.2020  
Aktuell arbeiten wir in Rumänien in Sighişoara. Diese Kastrationsaktion ist ein Gemeinschaftsprojekt mit "Strassenhunde Rumänien in Not e.V." Wir freuen uns über diesen neu hinzu gewonnenen Kontakt. Es gibt schon einige Pläne zur Zusammenarbeit in diesem Jahr.
 
62. 14.02.2020  
Das Ende eines sehr erfolgreichen Tages: heute wurden in Praia/Kapverden 32 Tiere kastriert, die meisten davon erwachsene Hündinnen. Sinnvoller Tierschutz in einem super Team!
 
63. 11.02.2020  
Sieben Welpen von einer Hündin, gerade mal ein paar Wochen alt. Ausgesetzt, schutzbedürftig, hungrig, orientierungslos.
Was wird mit ihnen passieren? Sie auf die Straße zurückzubringen ist keine Option und ein gutes zu Hause in Praia zu finden eine riesengroße Herausforderung.
Was ging in dem Menschen vor, der die Kleinen mutterseelenallein abgegeben hat? Hat er gedacht er tue eine gute Tat? Ist er den Tieren gegenüber gleichgültig oder wusste er sich nur einfach nicht anders zu…
 
64. 10.02.2020  
Vertrautheit, Nähe, Fürsorge und Zuneigung zwischen Hund und Mensch- so wertvoll für beide Seiten. Wie sehr unsere Schützlinge das Leben ihrer neuen Familien bereichern, bekommen wir immer und immer wieder bestätigt. Für Hunde wie die kleine Nila aus Rumänien, die ein äußerst hartes Leben hinter sich hat, ist es zweifellos das Beste was ihr passieren konnte, eine Familie wie ihre jetzige zu finden!
 
65. 09.02.2020  
Einen kleinen Freudensprung macht mein Herz immer, wenn ich ein augenscheinlich gesundes, wohlgenährtes Tier auf den Straßen sehe, das offensichtlich bei einem unserer vergangenen Einsätze kastriert wurde !
Mit jeder Aktion wächst zum Glück auch die Einsicht der Landsleute, dass die Tiere von der Kastration profitieren.
 
66. 08.02.2020  
Eine kleine Hündin wird am Strand von Tarrafal auf den Kapverden von drei unkastrierten Rüden verfolgt.
Durch unsere Kastrationskampagnen vermeiden wir nicht nur die Fortpflanzungsfähigkeit der operierten Tiere, sondern verhelfen ihnen zu einem stressfreieren Leben mit weniger Aggressionspotential!
 
67. 04.02.2020  
Es vergeht kein Tag, an welchem nicht im Hintergrund für kommende Aktionen gearbeitet wird. Materialien für die Einsätze werden bestellt, sortiert und für die einzelnen Projekte zusammen gestellt. Es ist ein Puzzle aus 100 Einzelteilen, wovon keines vergessen werden darf. Rechnungen müssen bezahlt und verbucht werden, Einsatztermine mit lokalen Tierschützern und Gemeinden abgestimmt, Genehmigungen eingeholt werden. Monat für Monat. Reisedaten festgelegt und mit allen Beteiligten abgesprochen…  
68. 03.02.2020  
Genau ein Jahr ist es her, dass sich Gimli auf die Reise nach Deutschland machte. Gesundheitlich sehr angeschlagen, hatte er in Rumänien keine Lebensqualität mehr und brauchte dringend ein warmes Plätzchen und medizinische Betreuung.
Gimli machte das beste aus dieser Chance. Trotz all seiner Probleme und seiner wirklich eigenwilligen Art genießt er jeden Tag in vollen Zügen! Er bringt uns alle immer wieder zum Lachen und zeigt uns, dass es gilt den Moment zu Leben und stets das beste aus…
 
69. 02.02.2020  
Im Januar 2020 konnten wir auf Kreta 895 Kastrationen bei Straßentieren durchführen. Die Zahl gliedert sich auf in 497 Katzen, 317 Kater, 55 Hündinnen und 26 Rüden. Wenn man bedenkt, dass durch die Kastration von 552 weiblichen Tieren allein in diesem Frühjahr schätzungsweise über 2200 Welpen das Leid erspart werden konnte, sind wir sehr erleichtert. Jedes geborene Tier hat ein Leben in Würde verdient. Um dies zu gewährleisten ist es unsere Pflicht, auch die Verantwortung dafür zu übernehmen.…  
70. 01.02.2020  
Du hattest es eilig.
Dein Tag war schlecht und lang. Alles, was du wolltest, war schnell nach Hause zu kommen. Um den Alltag hinter Dir zu assen und zu entspannen. Du hattest es eilig, jemand hat auf dich gewartet. Was du nicht wusstest war, dass es in der Mülltonne nicht nur Müll gab. Es gab Leben. Ein Leben, das es nicht eilig hatte - denn es gab keinen Ort für es.
Überlebenskampf. Schnell ein Stück Wurst finden und wieder im Gebüsch verschwinden. Inzwischen hatten wir es auch…
 
Suchergebnisse 61 bis 70 von 296