Skip to main content

Ergebnisse

155 Treffer:
61. Zuhause gesucht - Candia  
Candia, eine supersüsse Hündin, die bisher auf der Straße lebt und vergebens jeden Auto nachlief, in der Hoffnung das sie einer mitnimmt. Sie hat es geschafft...  
62. Zuhause gesucht - Albert  
Albert wurde mit vier Wochen im einem Karton an der Mülltonne auf Kreta mit seinen Geschwistern ausgesetzt, mit fünf Monaten kam er nach Deutschland und zog bei seiner Familie ein. Diese merkt jetzt, dass Albert sie mehr fordert, als sie können.  
63. Zuhause gesucht - Ada  
Ada begegnete uns bei einer Kastrationsaktion in Rumänien. Ihr Zustand war erbärmlich. Total abgemagert, mit verfilztem Fell und einem verletzten Vorderbein wurde sie uns vorgestellt.  
64. Diese verdammte Stille August 2018  
Diese verdammte Stille Gedanken von Thomas Busch | Tierarzt Er wusste genau wie spät es ist. Immer zur selben Zeit fand er seinen Platz frühmorgens inmitten der Katzen. Immer vor der Tür der Futterkammer. Immer genau unter unserem Fenster. Und wehe wir waren mit der Fütterung nicht schnell genug, oder die Reihenfolge wurde missachtet. Kamen ihm die Katzen zu nahe, passte ihm das auch nicht. Dann beschwerte er sich. Lauthals. So laut, dass an Schlafen nicht mehr zu denken war. Auf den Mond…  
65. New Life Resort - Umbau Teil 3 Juli 2017  
Umbau im New Life Resort - Teil 3 Ein Bericht von Thomas Busch | Tierarzt Die letzten Tage habe ich fast jeden Morgen in diversen Baugeschäften verbracht. Leider dauert das Einkaufen ziemlich lange, da die Verständigungsprobleme nun mal existieren. Was aber die Hilfsbereitschaft und das Bemühen angeht, die Dinge, die nicht vorhanden sind, zu bestellen oder irgendwo anders her zu besorgen, ist unglaublich. An dieser Stelle kann sich der Einzelhandel in Deutschland eine gehörige Scheibe…  
66. New Life Resort - Umbau Teil 2 Juli 2017  
Umbau im New Life Resort - Teil 2 Ein Bericht von Thomas Busch | Tierarzt Oliver ist nicht gefahren! Er hat einen Tag verlängert. Ist das nicht süß? Somit können wir noch gemeinsam das Dach vollenden und im Eingangsbereich unseres Wohnhauses gibt es etwas zu schweißen. Nur ein paar Rohre... Wie sich später herausstellt, dauert es einen kompletten Vormittag, um die Rohre "mal eben" zu schweißen. Unser Grundstück liegt an einem Abhang, gestützt durch eine Mauer, auf der sich oben ein…  
67. New Life Resort - Umbau Teil 1 Juli 2017  
Umbau im New Life Resort - Teil 1 Ein Bericht von Thomas Busch | Tierarzt Es ist inzwischen 22:15 Uhr. Von Oliver keine Spur. Gott sei Dank soll es nicht regnen. Wir können also die Sachen, die nach Kreta müssen, draußen liegen lassen. Endlich! Oliver meldet sich. Er ist gerade losgefahren. In dreieinhalb Stunden ist er in München. „Wann wollen wir packen und weiterfahren?“, fragt er und ich wiederum frage mich, wann er denn schlafen will? "Spätestens um 4:00 müssen wir starten, die…  
68. Nordgriechenland November 2016  
Veria und Tyrnavos November 2016 Ein Bericht von Dr. Melanie Stehle | Tierärztin Dieses Mal war alles Neu: wir waren ein neu zusammengesetztes Kastrationsteam, ein neues Helferteam, neue Einsatzorte und uns nur per Mail bekannte Tierschützer vor Ort. Bei genauer Betrachtung spielt dies alles jedoch nur eine Nebenrolle, denn ein wesentlicher Sachverhalt ist an jedem Einsatzort gleich, egal ob neu oder alt: die Tiere brauchen dringend Hilfe! Sie brauchen eine Hilfestellung, den Kreislauf der…  
69. Spenden  
Weitere Unterstützungsmöglichkeiten Wenn Sie uns unterstützen möchten, gibt es auch noch andere Möglichkeiten: Verteiler für Drucksachen Neben unserem jährlichen Magazin "Report" geben wir mehrmals pro Jahr themenbezogene Flyer heraus. Wenn Sie die Möglichkeit haben, diese in Ihrem Geschäft, in Ihrer Tierarztpraxis o.ä. auszulegen, senden Sie eine Email mit Ihrer Adresse und der gewünschten Stückzahl von Flyern an flyerversand@tieraerztepool.de Pflegestellen Sind Sie hundeerfahren und…  
70. Rumänien Sommer 2013  
Rumänien Sommer 2013 Ein Bericht von Nina Schöllhorn | Tierärztin Dreizehn Wochen waren wir dieses Jahr schon in Rumänien im Einsatz. Aufgeteilt auf zwei große Einsätze, war ich abwechselnd mit meinen Assistenten Christina Schomann, Jacqueline Hess und Gregor Uhl unterwegs.Dies ist eine lange Zeit. Zu Beginn unserer Arbeit in Rumänien nahm ein Einsatz in der Regel 1-2 Wochen in Anspruch. Inzwischen bin ich mindestens 6 Wochen am Stück vor Ort. Zum einen kommen mehr und mehr neue Städte…  
Suchergebnisse 61 bis 70 von 155