Skip to main content

Tagesbild 28.11.2022

Unser Tag endet ja meist spät - doch was tun, wenn wir mal früh Feierabend haben? In die Stadt gehen und ein Feierabendbierchen trinken? Ach nein, wir gehen lieber die Katzen in der Nachbarschaft unserer Unterkunft fangen. Die meisten hier haben schon einen Ohrcut, an dem wir erkennen, dass sie bereits kastriert sind. Zwei Katzen und zwei Kater konnten wir aber noch einfangen, sie werden morgen operiert.

 

mehr lesen

Tagesbild 27.11.2022

Schon kastriert, oder doch noch nicht?

Normalerweise sagen uns die Katzen schon aus der Ferne, anhand eines kleinen ausgeschnittenen Dreiecks im Ohr, ob sie schon mal an einer Kastrations-Aktion teilgenommen haben oder nicht.

Ab und zu aber kommen aber z.B. wilde Kater vorbei, die ganz ähnlich aussehende Zacken in Balzkämpfen gelassen haben.

Um solche nicht unnötig in Narkose zu legen, geben wir uns dann auf ganz unösterliche Eiersuche :)

mehr lesen

Tagesbild 26.11.2022

Beim Einfangen der Katzen fiel uns eine bereits kastrierte, sehr zutrauliche Katze auf. Sie hat eine Augenentzündung, wahrscheinlich verursacht durch die Sonne auf der empfindlichen, weißen Haut, die das Auge umgibt. Solange wir hier sind, werden wir sie mit Augentropfen versorgen und hoffen, dass das ausreicht, um die Entzündung zum Abklingen zu bringen.

 

mehr lesen

Tagesbild 25.11.2022

Schon die zweite Katze in kurzer Zeit, die solch heftige Verletzung an den Pfoten zeigt. Durch die ständige Belastung und durch die generell schlechte Durchblutung der Ballen ist eine Selbstheilung hier ausgeschlossen. Einer der beiden Kater sitzt bei uns im NLR und wird nach chirurgischem Verschluss des Ballens mit Verbänden und Medikamenten versorgt, bis die Wunde verheilt. Der zweite ist wild, wird aber von einer Tierschützerin solange betreut, bis sicher ist, dass die Naht hält und der Ballen verheilt ist.

mehr lesen

Tagesbild 24.11.2022

Zwei Tierärztinnen aus Portugal beschäftigen sich intensiv mit der Befragung der Bevölkerung, um möglichst viele Daten zu erhalten, wo, und wie viele Tiere leben. Zusätzlich werden noch weitere Daten gesammelt und über die laufende Kampagne informiert. Hier ist Alice mit Gilson unterwegs.

mehr lesen

Tagesbild 23.11.2022

Gerade bei kleinen Hunderassen kommt es öfter vor, dass sich die bleibenden Eckzähne während des Zahnwechsels an den Milchzähnen vorbeischieben und Letztere somit nicht herausfallen. Die Milchzähne werden in solchen Fällen von uns entfernt, denn sie können kräftige Wurzeln haben und zu Fehlstellungen des bleibenden Gebisses führen.

 

mehr lesen

Tagesbild 22.11.2022

Uns werden Katzen in den abenteuerlichsten Behältnissen gebracht und die größte Herausforderung ist es, diese Katzen in unsere Quetschkörbe umzusetzen, ohne dass uns eine entwischt. In diesem Fall hatten wir Glück, denn die Katzen waren alle freundlich und ließen sich anfassen.

 

mehr lesen

Tagesbild 21.11.2022

Immer wieder macht es Freude, wenn er sich hat erwischen lassen, ein versteckter Hoden!

Hier war mal wieder einer kurz vorm Ziel, in der Leiste hängen geblieben…und daher mit kleinen Schnitt hervor zu holen :)

 

mehr lesen

Tagesbild 20.11.2022

Viele Grüße von unserer Eselin Ahimsa!

Die alte Dame lässt sich nicht unterkriegen und hat ihre Alterszipperlein hinter sich gelassen und eine wunderschönen Sommer erlebt. Auch der sehr milde Herbst kommt ihr derzeit sehr entgegen. Um der großen bevorstehenden Kälte die Stirn zu bieten, haben wir einige Vorkehrungen am Stall getroffen. Nun hoffen wir unsere liebenswerte Eseloma gut durch die kalte Jahreszeit zu bringen.

 

mehr lesen

Tagesbild 19.11.2022

Was soll man ihr antworten auf ihren hoffenden, flehenden Blick?

Dass sie nur eine unter sehr vielen ist? Dass sie unscheinbar ist und übersehen wird? Mittelgroß, mittelalt, grau? Dass die Adoptionen sehr schleppend laufen, da sich die Menschheit in einer Krise befindet?

Für sie zählt nur eins, wir wenden uns ab und lassen sie zurück. Und sie muss weiter jeden Tag in einem überfüllten Tierheim ums Überleben kämpfen. Dabei sehnt sie sich so sehr nach menschlicher Nähe. Doch genau die Menschen sind es, die sie hinter Gittern abgeschnitten haben vom Leben. Und sie wird nie verstehen warum.

mehr lesen