Janetta sucht ein Zuhause

Janettas Geschichte gleicht der vieler rumänischer Straßenhunde. Sie lebte in einer der vielen Parkbuchten entlang der Straßen und ernährte sich von den Abfällen dort. Zweimal im Jahr bekam sie Welpen, wovon die meisten nicht überlebten. Irgendwann wurde sie angefahren und ein Bein wurde schwer verletzt. Und eines Tages geriet sie in eine Hasenfalle, wovon sie ebenfalls schwere Verletzungen davon trug.

Was sonst noch alles passiert ist in ihrem Leben können wir nur erahnen.

Janetta hatte das Glück von Unterstützern unseres Teams gefunden zu werden. Wir möchten ihr Schicksal jetzt zum Guten wenden und ihr ab jetzt ein sorgenfreies, schönes Leben ermöglichen.

Janetta ist eine liebe, freundliche Hündin. Sie kann richtig lustig sein und bringt einen mit ihrem Übermut zum Lachen. Janetta lebt momentan mit vielen anderen Hunden zusammen und ist verträglich. Da sie sich nach ihrem Autounfall ohne medizinische Hilfe völlig alleine weiter auf der Straße durchschlagen musste, ist der Beinbruchbschlecht zusammen gewachsen und das Bein stark verkürzt. Janetta läuft also auf drei Beinen. Sie selbst stört sich wenig daran und wir hoffen Menschen zu finden, denen dies genauso wenig ausmacht.