Jasper sucht ein Zuhause

Jasper fanden wir mit seinen zwei Schwestern ausgesetzt in einem Feld inmitten von Müll. Die Kleinen waren sehr abgemagert und stanken entsetzlich. Von Anfang an waren sie außergewöhnlich freundlich. Sie wuchsen bei uns am Haus mit anderen Hunden heran und sind inzwischen prächtige Hundekinder geworden, für die es jetzt Zeit ist ein Zuhause zu finden.

Jasper ist ein freundlicher, lustiger, unkomplizierter Kerl. Über Hundegesellschaft freut er sich sehr. Auch Katzen sind kein Problem. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm sicher Freude bereiten und er wäre sicherlich der Klassenstreber. Jasper zeigt sich in seiner Pflegestelle als sehr unkompliziert. Er geht schon gut an der Leine und weiß auch fast immer, dass man sein Geschäft draußen erledigen soll. Er ist völlig unvoreingenommen neuem gegenüber und zeigt keinerlei Ängste. 

Jasper wird eine Schulterhöhe von ca. 55-60 cm erreichen. Sicher wird er auch ein eher sportlicher Hund der mit seiner neuen Familie viele spannende Abenteuer erleben möchte.