Kenji sucht ein Zuhause

Kenji wurde mit seiner Freundin Nomi ausgesetzt. Gemeinsam warteten die beiden tagelang am Straßenrand, bis Hilfe kam.

Die beiden sind sehr freundliche und unkomplizierte kleine Hunde. Sie sind sehr menschenbezogen und verträglich mit Artgenossen. Da die beiden sich sehr gut verstehen, können sie gerne zusammen vermittelt werden. Dies ist aber nicht Vorraussetzung.