Skip to main content Skip to page footer

Manisha sucht ein Zuhause

Manisha und einige weitere rumänische Windhunde stammen aus einer Beschlagnahmung. Was relativ unbekannt ist: Auch in Rumänien werden Windhunde zur Jagd eingesetzt und dementsprechend hart und entbehrungsreich sind ihre Lebensumstände oft. 

Manisha ist die älteste der Gruppe und dementsprechend wäre es für sie besonders wichtig bald ein Zuhause zu finden. Einen weiteren Winter in Rumänien möchten wir ihr ungern zumuten. Sie sehnt sich sehr nach einem warmen, kuscheligen Plätzchen und der Nähe zum Menschen. Sie ist sehr freundlich und aufgeschlossen und im Rudel bestens verträglich.

Windhunde bestechen durch ihr sehr eigenes Wesen. Alleine schon ihre friedvolle, ruhige Ausstrahlung ist faszinierend. Sie gehen eine enge Bindung mit ihren Menschen ein, suchen Nähe und Körperkontakt. Natürlich sind sie fürs Laufen gemacht und rumänische Windhunde sind Sprinter. Dies ist ein Grundbedürfnis und muss ihnen unbedingt in gesichertem Gelände auch ermöglicht werden. Dann hat man Zuhause einen sehr ausgeglichenen, glücklichen Hund, der kaum auffällt. Windhunde lieben erhöhte, weiche Schlafplätze und sind leidenschaftliche Schläfer. Wunderschön ist es nicht nur, Windhunden beim Rennen, sondern auch beim Schlafen zuzuschauen.
Windhunde sind sehr sozial und genießen die Gesellschaft anderer Hunde.

Das eigene Leben mit einem Windhund zu teilen, ist in jedem Fall eine besondere Erfahrung und Bereicherung.

Manisha hat ein Leben voller Entbehrung gelebt und wir wünschen ihr von Herzen, wenigstens noch einen glücklichen Lebensabend in Geborgenheit verbringen zu können. 

Update 14.02.2024

Manisha lebt nun schon seit Mitte Dezember 2023 auf ihrer Pflegestelle am Bodensee und hat sich dort sehr gut eingelebt. Mit den vorhandenen Hunden kommt sie prima klar. Sie ist im Haus eine angenehm ruhige Hündin, liebt es kuschelig zu liegen und zu schmusen. Im Garten kommt sie mit den eigenen Hühnern gut klar. Sie geht mittlerweile gerne und gut an der Leine spazieren und liebt es aber auch auf der eingezäunten Wiese zu rennen. Das Einsteigen ins Auto wird noch geübt. Wenn sie mal drin ist, fährt sie gut mit.

Wir suchen Windhundfreunde, die dieser lieben, etwas älteren, aber noch fitten Hündin ein schönes Zuhause geben!

  •  Geburtsdatum: August 2013
  •  Groesse: 68cm
  •  Gewicht: 28kg
  • Geschlecht: weiblich
  • Standort: Ammerbuch
  • Sonstiges: kastriert, gechippt und geimpft
  • Kontakt: Miriam Klann
  •  Telefon: +49017631159450
  •  Email: Miriam@archenoah-kreta.com