Nikan sucht ein Zuhause

Er war ein Schatten seiner selbst, als wir ihn in einem Feld auffanden. Schon im Vorbeifahren war sein dramatischer Zustand deutlich zu erkennen. Der ehemals stolze Schäferhund war zu einem Häufchen Elend verkommen. Zum Skelett abgemagert und völlig kraftlos blickte er uns tieftraurig an.

Seitdem sind ein paar Monate vergangen und Nikan hat sich schön entwickelt. Er hat ordentlich zugenommen und ist zu Kräften gekommen. Trotzdem ist Nikan ein alter Hund. Für einen männlichen Schäferhund in fortgeschrittenem Alter ein Zuhause zu finden ist keine leichte Aufgabe. Wir möchten es trotzdem versuchen!
Nikan sucht ein Zuhause mit Garten. Zuviel Trubel mag er nicht so gerne, sodass wir einen Platz ohne Kinder oder zu wilde andere Hunde als geeignet empfinden.


Mit Sicherheit war Nikans bisheriges Leben von Entbehrungen gezeichnet, denn was für ein Besitzer setzt seinen Hund in solch einem Zustand am Straßenrand aus?


Wir wünschen uns daher, dass Nikan seinen Lebensabend geliebt und gut umsorgt verbringen darf.