Sam sucht ein Zuhause

Wer diesem hübschen, lebensfrohen Hund begegnet, ahnt nicht was er in den letzten Monaten alles hinter sich gebracht hat!

Sam landete in der der Tötung von Slatina. Auf Grund der plötzlichen Schließung dort wegen Corona übernahmen wir einige Hunde von dort und brachten sie übergangsweise in einer Hundepension unter. Viele der Hunde erkrankten schwer, die Bedingungen dort waren nicht einfach für die Hunde. Sam hat es aber geschafft. Nicht nur körperlich hat er die harte Zeit gut überstanden, auch sein sonniges, fröhliches Wesen hat er sich bewahrt!

Sam hat sich schnell eingelebt auf seiner Pflegestelle. Von Anfang anlief er problemlos an der Leine und war schnell mit den Alltagsabläufen vertraut. Sam ist intelligent und möchte lernen. Mit anderen Hunden versteht er sich gut und spielt gerne.

Zu seinem endgültigen Happy End fehlt nun nur noch die richtige Familie!