Yuva sucht ein Zuhause

Yuva wurde als neugeborenes Baby in einem Karton mit ihren Geschwistern und der Mutter auf dem Bürgersteig gefunden. Dies war nun augenscheinlich eine Notsituation, die nicht ignoriert werden konnte. Die Katzenfamilie wurde daraufhin in Sicherheit gebracht, wenn auch die Unterbringung sehr notdürftig war, da es für Katzen kaum Stellen in Rumänien gibt.

Yuva und ihre Schwestern sind inzwischen schön gewachsen und suchen nun ein Zuhause. Bisher kennen sie sehr wenig von der Welt, denn sie haben ihr ganzes bisheriges Leben sehr armselig in einem kleinen Raum verbracht. Das soll ich nun auf der Pflegestelle schnell ändern. Wir wünschen uns für Yuva ein Zuhause mit Freigang, gerne auch zu einer bereits vorhandenen Katze. Denkbar wäre natürlich auch, sie mit einer ihrer Schwestern gemeinsam zu adoptieren.