Janko - der liebende Kämpfer

Wir haben uns trotz der traurigen und schlimmen Vorgeschichte für Janko entschieden. Jetzt haben wir einen kleinen dankbaren Engel auf vier Pfoten, der zwei Monate lang alles ruhig mitgemacht hat, was erforderlich war. Er wollte leben! Nieren krank - na und!
Jeden Tag zeigt er in seinem Blick und während der Kuschelstunden, wie viel Liebe und Kraft in ihm steckt.
Wir bereuen keinen Tag!
DANKE liebes Team! Ihr verteilt Chancen an all die tollen hilflosen Tiere!
Viele fragen sich, was kostet das alles. Die Antwort ist ganz einfach und kurz: Es kostet nur ein Herz!

Liebe Grüße Manuela und Arthur