Skip to main content

Dringender Aufruf!

Stark rückläufige Adoptionszahlen bereiten derzeit fast allen Tierschutzvereinen Kopfzerbrechen. Wie soll es weitergehen, wenn dieser Zustand noch länger anhält? Die Tierheime sind voll und werden voller. So auch das Tierheim in Reghin, das wir erneut besuchten. Viele tolle Hunde, die verzweifelt auf ihre Chance warten. Sollten Sie auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied sein und auf unserer Vermittlungsseite nicht fündig werden, bitte sprechen Sie uns dennoch an, es sollte sich für jeden der passende Hund finden lassen.

Unsere Vermittlungstiere

Mission Kastration -
Wir haben die Lösung:
100843 Operationen seit 01.01.2014

Spenden

Im Einsatz 48 - Update Pferdeprojekt

Im Einsatz 47 - Rovinari / Südrumänien

Im Einsatz 46 - Kreta

Im Einsatz 45 - Rumänien

Aktuelles

Verfolgen Sie unsere Arbeit hautnah!

Christina's Reise

Fragen Sie mal ihre Frau oder ihren Mann, ihre Schwester oder ihren Bruder, ihre Tochter oder ihren Sohn, ob sie Lust hätten, mit einem alten Vito-Bus von Kreta nach Deutschland zu fahren. Inklusive zweier Katzen und dreier Hunde. 2500 km durch…

Tagesbilder

Tagesaktuelle Einblicke in unsere Projekte

15.05.2022

Veria Neben all den Operationen versuchen wir, unsere jungen, engagierten griechischen Kollegen mit auszubilden. Denn je mehr Tierärzte sich für die Straßentiere einsetzen, desto mehr Leid kann verhindert werden. Wir hatten während unserer…

14.05.2022

Wann immer wir irgendwo eine Kastrationsaktion haben, sind wir auch mit Straßentieren in besonderen Notlagen konfrontiert. Für viele sind wir die einzige Anlaufstelle, wo diesen Hunden geholfen werden kann. Immer wieder sehen wir auch Tumoren solch…

12.05.2022

Gekämpft und dennoch verloren… Traurig möchten wir euch mitteilen, dass auch der kleine Rüde den Kampf gegen die Parvoviren verloren hat und gestorben ist. Wir konnten sein Sterben nicht aufhalten. Jetzt ist er dort, wo auch seine anderen fünf…

11.05.2022

Diese Mutterhündin hat bereits fünf ihrer sechs Welpen durch Parvovirose verloren. Beschützend stellt sie sich zu ihm. Auch ihr letztes Hundekind hat seit heute blutiges Erbrechen und blutigen Durchfall. Sein Leben hängt an einem seidenen Faden.…


Unsere Einsatzorte in Europa

Einsatzorte Kapverden

Unsere Projektländer

Griechenland

In Griechenland arbeiten wir seit 23 Jahren in einer Vielzahl von Projekten

Rumänien

Seit 2009 sind wir mit unserer Arbeit in Rumänien präsent.

Kapverden

Auf den Kapverden fand der erste Einsatz im Jahr 2005 statt. Seitdem haben wir die Inseln nicht mehr verlassen.

Deutschland

Seit Anfang 2021 arbeiten wir in Kooperation mit dem Verein "Tierschutz Hilfe vor Ort e.V." in einem Kastrationsprogramm für Bauernhofkatzen in Bayern. Die ersten Einsätze wurden bereits durchgeführt. Zur Information für Interessierte gib es einen…

Zuhause gesucht

Diese und viele weitere Tiere suchen ein Zuhause

Zuhause gesucht - Vinzent

Vinzent, ein wunderschöner Kretaner, ausgesetzt in einem Karton in einer Olivenplantage mit seinen zwei Geschwistern. Er ist ein ruhiger, gemütlicher Vertreter, der sich super mit Artgenossen und Katzen verträgt. Vinzent sucht ein Zuhause mit Haus…

Zuhause gesucht - Sara

Über Sara gibt es nur gutes zu berichten, man könnte fast sagen, sie ist ein Traumhund. Nicht nur optisch ist sie eine sehr hübsche, auch charakterlich hat sie nur gute Eigenschaften. Sie ist sehr freundlich, dabei aber nicht aufdringlich. Sie sucht…

Zuhause gesucht - Ganga

Ein großer Menschenfreund ist Ganga, dazu voller Leben, Neugier und bereit zu allen nur denkbaren Aktivitäten. Sie ist bereit für das Leben und wartet schon viel zu lange darauf endlich das Tierheim verlassen zu dürfen. Ihre Geschwister haben bereits…

Zuhause gesucht - Tessera

Sie stand plötzlich in der Schlange der wartenden Hunde während der jetzigen Kastrationsaktion in Veria. Eine wunderschöne langhaarige, gestromte Hündin, ihr Fell super weich, sie muss doch irgendwo hingehören…. Sie sieht nicht aus wie ein…

Zuhause gesucht - Nuzi

Klein, süss, lieb- wie landet so ein Hund auf der Straße? Ganz einfach, die kleine Hündin war hungrig und „stahl“ den Hühnern ein paar Eier. Wutentbrannt wollte sich ihr Besitzer ihrer entledigen. Eine mit uns befreundete Tierschützerin schritt ein…

Zuhause gesucht - Tigra

Tigra wurde in erbärmlichem Zustand von einem Tierfreund aufgefunden und wieder aufgepäppelt. Da dieser aber bereits sehr viele Katzen hat, möchten wir ihm helfen für Tigra ein Zuhause zu finden. Tigra ist, wie fast alle rumänischen Katzen, sehr…

Aus dem Archiv

Der Berber

Es gab eine Zeit, da war ich jung und hübsch. Ich strotzte vor Kraft, konnte mich gut bewegen, rennen, spielen, springen und toben. An diese Zeit, kann ich mich noch sehr gut erinnern. Sie war in den Jahren danach mein ständiger Begleiter in der…

Fata - April 2017

Sie tut ihre Aufgabe, so wie jeden Tag. Sie zieht mit den Schafen und dem Schäfer über die Felder, so wie ihr ganzes Leben schon. Es sind mehrere Hunde, die diese Aufgabe gemeinsam ausführen. Eine Einheit aus Mensch, Hunden und Schafen, so wie seit…

Tierheime töten - Dezember 2016

Gedanken über das Unrecht

Um eins vorwegzunehmen: Das Leid und die Anzahl der Streunertiere, die in diese Welt bereits geboren sind, ist unendlich und auch uns fällt für Millionen Tiere keine Spontanlösung ein. Gerade deshalb möchten wir unsere, bis heute sehr erfolgreiche…

Siras

Die Geschichte von Siras ist für mich eine recht persönliche. Ich möchte sie daher aus meiner Perspektive erzählen. Dazu muss ich erwähnen, dass ich kein sogenannter Pferdemensch bin. Ich hatte nie in meinem Leben mit Pferden zu tun. Ich bewunderte…

15 Stunden auf einer Fliese

Eine Kastration dauert durchschnittlich 15 Minuten, für das Team aber oftmals mehrere Tage. Ein paar Ligaturen zu setzen scheint so aufwendig zu sein, wie ein Flug zum Mond. Warum ist das so? Begleiten wir die Chirurgin und ihr Team für eine gefühlte…

Keine halben Sachen!

Es ist typisch für Dich. Was Du sagtest, das machtest Du. Und was Du machtest, das machtest Du richtig. Halbe Sachen waren nie Dein Ding. So lernte ich Dich kennen und so bliebst Du an meiner Seite - mehr als zehn Jahre. Schulter an Schulter. Damals…