Skip to main content

Unser Team ist zum ersten mal nach der Quarantäne zurück auf Kreta und es geht vollgas los. 3 Tage in Agios Nikolaos liegen hinter uns. Das Auto ist vollgeladen und wieder auf der Straße zur nächsten Station. Als wäre unsere Arbeit nie stehen geblieben fahren wir nun wieder zu unseren Kastrationsaktionen auf der ganzen Insel.
Ein "Souvenir" aus Agios ist der kleine Timon, der mit 7 Wochen von seiner Mutter getrennt und an unserer Unterkunft ausgesetzt wurde - er begleitet uns von nun an.