Skip to main content

Auf den ersten Blick ein recht idyllisches Bild: Eine Mutterhündin die ihren Welpen säugt. Der Hintergrund ist allerdings weniger idyllisch: dies ist der einzige Welpe der Hündin, der dem harten Überlebenskampf auf der Straße stand halten konnte. So, ist es meistens der Fall, nur der stärkste Welpe überlebt. In diesem Fall ist der Welpe weiblich und wird seinerseits immer neue Welpen produzieren, von denen die meisten keine Chance haben. Es sei denn, wir setzten diesem fatalen Kreislauf durch Kastration ein Ende!