Skip to main content

Ein Leben in Müll und Dreck. Es tut einem in der Seele weh, Straßenhunde in derartigen Situationen zu beobachten. Wohl wissend, dass sie dort mit einem täglichen harten Überlebenskampf konfrontiert sind. Diese Hündin hatte das Glück, dass bei befreundeten Tierfreunden ein Plätzchen frei wurde und wir sie aufnehmen konnten. Doch nicht nur sie hatte großes Glück: Wenig später brachte sie vier Welpen zur Welt... Was wäre aus dieser Familie geworden dort am Straßenrand mitten im Winter?
Für uns bedeutet dies nun vier Monate Arbeit, Kosten und Sorgen, bis alle so weit sind in Deutschland ein Zuhause zu finden.
Die rechtzeitige Kastration wäre der wesentlich einfachere Weg gewesen.