Skip to main content

Genau ein Jahr ist es her, dass sich Gimli auf die Reise nach Deutschland machte. Gesundheitlich sehr angeschlagen, hatte er in Rumänien keine Lebensqualität mehr und brauchte dringend ein warmes Plätzchen und medizinische Betreuung.
Gimli machte das beste aus dieser Chance. Trotz all seiner Probleme und seiner wirklich eigenwilligen Art genießt er jeden Tag in vollen Zügen! Er bringt uns alle immer wieder zum Lachen und zeigt uns, dass es gilt den Moment zu Leben und stets das beste aus dem zu machen was einem geboten wird.
Wir hoffen, dass Gimlis Gelenke noch länger mitmachen und er uns noch eine Weile erhalten bleibt!