Skip to main content

Um Tieren eine Chance zu geben, braucht es auch ein gutes Netzwerk fürsorglicher Hände. Joanne auf den Kapverden hatte den kleinen "Pipsqueak" bei sich aufgenommen, als er - kaum 2 Wochen alt - bei uns abgegeben wurde und umsorgt ihn liebevoll. Eine Katzenmama zu ersetzen ist eine große Aufgabe und erfordert viel Zeit. Wir sind froh, wenn uns Helfer diese Aufgaben abnehmen, denn dann können wir uns voll und ganz auf die Kastrationen konzentrieren.