Skip to main content

Wie in jeder Kastrationskampagne geht es nicht nur um Kastrationen. Jedes andere Problem, welches chirurgisch behoben werden kann, wird operiert - wie dieser große Hauttumor am Hinterbein der Hündin. Zum Glück war er gut abgegrenzt und konnte somit problemlos entfernt werden. Wir gehen nicht davon aus, daß er wiederkommen wird.